PRODUKTE UND INNOVATIVE LÖSUNGEN
 
Luftschleiersysteme
als Deckeninstallation

Freihängende, deckenbündige oder Zwischendecken-Konstruktion für die Montage unter oder in der Decke in Eingangsbereichen zur Abschirmung kalter Luft

mehr erfahren +

Torluftschleieranlagen

Große Luftschleieranlagen für den Einbau an Gewerbe- und Industrietoren

mehr erfahren +

Sonderanfertigungen

Individuelle Anfertigung von Sondergeräten für außergewöhnliche Einsätze: Anpassung der Türluftschleier an das vorhandene bauliche Setting.

mehr erfahren +





NEWS
 
ENDLICH WENIGER ZUGLUFT UND WÄRMEVERLUSTE IM BAUMARKT


Betreiber von Bau- und Heimwerkermärkte kennen das: Offene Eingänge zum Baumarkt oder Gartencenter sorgen durch Luftmassenbewegungen von eindringender kalter und austretender warmer Luft für unangenehme Zugluft.

mehr erfahren +

DAMIT IHRE HOTELGÄSTE SICH WOHLFÜHLEN


„Es ist kalt hier – es zieht“ so könnte die Reaktion Ihrer potenziellen Hotelgäste im Eingangsbereich lauten, wenn durch die geöffnete Eingangstür kalte Luft am Boden in den Empfangsbereich gelangt.

mehr erfahren +

TORLUFTSCHLEIER FÜR INDUSTRIETORE

Vor allem im Torbereich der Be- und Entladezone in Industriehallen findet ein Austausch von Luftmassen mit unterschiedlicher Dichte statt: Die leichtere warme Luft dringt im oberen Bereich nach außen. Kalte Luft dringt im unteren Bereich nach innen.

mehr erfahren +

Steuerung
GTC

Die neue Touch-Screen-Steuerung von TEKADOOR mit intuitiver Bedienung

mehr erfahren +





Energieeffiziente Luftschleiersysteme
 

Warm-, Kalt- und Umluftschleier für den öffentlichen und gewerblichen Einsatzbereich

Das Unternehmen Tekadoor in Langenfeld im Rheinland ist Experte für Tür- und Torluftschleier. Das 1981 gegründete Unternehmen produziert moderne Luftschleier mit EC-Technologie für alle Arten von Türen und Tore, die in Europa im Retailbereich, im Gewerbe oder in der Industrie zum Einsatz kommen. Dazu gehören auch individuelle Lösungen, die für ein kontrolliertes und ausgewogenes Verhältnis von warmer und kalter Luft im offenen oder halboffenen Raum sorgen.

Technologie der Tür- und Torluftschleieranlagen

Luftschleiertechnik und Funktionsweise

Tekadoor bietet eine große Produktvielfalt an Luftschleiergeräten, um alle baulichen Anforderungen zu erfüllen. Die vom TÜV Süd zertifizierten Lufttürsysteme eignen sich für den Betrieb in Gebäuden, in denen der Eingangsbereich ganzjährig offen gehalten werden muss. Abhängig vom Gerätetypen und der Leistungsklasse können Tür-Luftschleier unterschiedliche thermische Luftströmungen voneinander trennen. Durch diese Technologie ist es möglich, die kalte Außenluft während der Herbst- und Wintermonate, sowie die warme Außenluft während der Sommermonate abzuschirmen und gleichzeitig die angenehmen Luft- und Raumtemperaturen beizubehalten.

Bei Industrie- oder Gewerbegebäuden dienen die Torluftschleieranlagen vor allem zur Vermeidung von Zugerscheinungen und für die Schaffung einer notwendigen Umgebungstemperatur:

1. um temperaturempfindliche Waren zu schützen,

2. um ein Wohlfühlklima für das Personal in der Halle der Be- und Entladezone zu schaffen.

Je nach Eingangssituation können die Luftschleieranlagen wahlweise als hängende, stehende Standard- oder als eine nach Maß angefertigte Sonderlösung eingesetzt werden. Dies ermöglicht bei komplexeren Bauvorhaben die Integration der Geräte an Türen oder Toren.


Türluftschleier „Made in Germany“

Zertifiziertes Qualitätsprodukt

Wir fertigen unsere Türluftschleier und Torluftschleieranlagen „just in time“ mit modernsten CNC -Blechverarbeitungsmaschinen, aber auch mit viel Handarbeit und Liebe zum Detail. Zudem sind unsere Produkte TÜV Süd zertifiziert und erfüllen hohe Industriestandards, um unserem eigenen Qualitätsanspruch gerecht zu werden. In nahezu allen Gerätebaureihen kommen energieeffiziente EC-Ventilatoren zum Einsatz.



Einsatzbereiche

  1. Einzelhandel (Retailbereich)
    Türluftschleier als Lufttür-Lösung für den Eingangs- und Ausgangsbereich im Fachgeschäft oder Ladenlokal.

  2. Einkaufszentren
    Integrierte Rondell-Türluftschleier als Warmluft-Schleuse für Karussell- bzw. Rundschiebetüren in Einkaufszentren oder Shopping Malls.

  3. Öffentliche Gebäude
    Abschirmen von klimatisierten Innenräumen bei mehrstöckigen Gebäuden, Messehallen, Flug- oder Bahnhöfen.

  4. Büro- und Verwaltungsgebäude
    Trennung von kalter bzw. warmer Luft im Eingangsbereich von Wartehallen, Korridoren

  5. Hotellerie und Gastronomie
    Umluft- bzw. Kaltluftschleier vor Kühlzellen für die Einhaltung der Kühlketten während der Bestückung oder Entnahme.

  6. Industriehallen
    Optimale Ausnutzung von Stell- und Arbeitsflächen im Torbereich in Produktionsstätten. Torluftschleier für Industrietore im Bereich der Be- und Entladezone, warme Luft bleibt im Fabrikgebäude.

Effektivität und Vorteile

Hier ein Überblick über die allgemeinen und technischen Vorzüge der Luftschleieranlagen

  • Einfache Installation, nutzerfreundliche Bedienung und Programmierung
  • Verkaufspsychologie: angenehmes Einkaufen dank Wohlfühl-Temperatur im Raum, ideale Umgebungstemperatur beim Betreten des Gebäudes
  • Ausgewogene Temperaturen in Großhallen, Produktionsstätten oder Entladezonen an Industrietoren
  • Senkung der Energiekosten: Innentemperaturen bleiben konstant, da die temperierte Luft in der Halle oder im Gebäude bleibt. Energieeffizienz auf Basis von EC-Technologie

  • Beratungsservice


    Tekadoor bietet für Planer und Architekten oder Installateure einen Beratungsservice. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des richtigen Gerätes aus unserer vielfältigen Produktpalette. Kontaktieren Sie uns oder laden Sie hier die entsprechenden Informationen zu unseren Gerätetypen herunter.


    Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot

    Jetzt Kontakt aufnehmen